Newsroom

Viertes Fachforum C-Teile-Management
Am 20. und 21. Oktober 2021 veranstaltete die Würth Industrie Service das vierte Fachforum C-Teile-Management und brachte Entscheider und Macher erstmals in einem hybriden Format zusammen.
Weitere Informationen!

10 Jahre RFID-Technologie im Praxiseinsatz
Am 09. September 2021 feiert die RFID-Systemfamilie sowie der intelligente Regalboden iSHELF® der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG zehnjähriges Jubiläum.
Weitere Informationen!

Willkommen an Bord: Würth Industrie Service begrüßt 900. Auszubildende
Bei der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG starteten am 01. September 2021 über 70 junge Erwachsene mit ihrer Berufsausbildung sowie einem Dualem Studium. Der Start in die Arbeitswelt ist ein prägender Moment im Leben. So auch für Yulia Bessonova, die als 900. Auszubildende im Rahmen der Welcome-Tage begrüßt werden konnte.
Weitere Informationen!

Ausbau des Industriegeschäfts in Polen – Würth Industrie Service Polska gegründet
Bereits zum 01. Juli 2021 erfolgte die Ausgliederung der heutigen Industriegesellschaft Würth Industrie Service Polska Sp. z o. o. und damit der strategische Ausbau des Industriesektors in Polen. Nun ist die Auslandsgesellschaft auch im operativen Geschäft selbständig tätig.
Weitere Informationen!

1.000.000ster Behälter kommissioniert
Im Zeitalter der Digitalisierung werden Roboter immer stärker in die Prozesse von Produktion, Logistik und Handel einbezogen. Durch neue Technologien, erweitern sich die Fähigkeiten der Roboter und ihre Einsatzmöglichkeiten werden vielfältiger. Diese Potenziale hat auch die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG entdeckt!
Weitere Informationen!

Das neue Waagensystem iSCALE
Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG erweitert das Portfolio der vollautomatisierten C-Teile-Lösungen um das innovative Waagensystem iSCALE. Bei iSCALE handelt es sich um eine sensorgesteuerte Waage, die direkt mit dem Kanban-Behälter verbunden und autark bewegbar ist. Der Einsatz im industriellen Umfeld ist dadurch maximal flexibel: an der Montagelinie, im Materiallager, am Kanban-Lagerort oder direkt am Montage- und Arbeitsplatz. Das System meldet dabei die Bedarfe von Produktionsmaterialien und weiteren Kleinteilen anhand von Gewicht – und das vom Einsatzort beim Kunden direkt digital an das ERP-System der Würth Industrie Service und sorgt für einen entsprechenden Nachschub. Denn, es gilt, Sicherheit ist das A und O in der gesamten Supply Chain!
Weitere Informationen!

Top-Innovator 2021
Veröffentlicht am 05.07.2021
Innovation und Fortschritt sind fest verankerte Leitlinien in der Firmenstrategie der Würth Industrie Service. Nun wurde der C-Teile-Partner bei der 28. Runde des Innovationswettbewerbs „TOP 100“ mit dem TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge ausgezeichnet.
Weitere Informationen!

Systemwerk in Boxberg
Veröffentlicht am 18.06.2021
Gemeinsam mit den Herstellern der ORSY®mat Modelle hat der C-Teile-Partner mit der Realisierung des Systemwerks zum Ziel, am Standort in Boxberg eine separate Produktionsstätte und eigene Technologiewerkstatt aufzubauen.
Weitere Informationen!

Ausgabeautomaten ORSY®mat bei Danfoss weltweit im Praxiseinsatz
Veröffentlicht am 18.05.2021
Für die Versorgung mit indirekten Materialien setzt Danfoss bereits seit einigen Jahren auf die flexiblen Automatenlösungen ORSY®mat der Würth Industrie Service. Mit der Inbetriebnahme des innovativen Wiegesystems ORSY®mat WGT konnte ein weiteres Projekt im Parchimer Danfoss-Werk erfolgreich umgesetzt werden.
Weitere Informationen!

Intelligente Regale bestellen automatisch nach – Versorgungssicherheit durch RFID-Technologie
Veröffentlicht am 17.03.2021
Durch den Einsatz der RFID-Technologie profitiert nun auch AGCO | Fendt am Produktionsstandort für Ladewagenbau in Waldstetten von den Vorteilen der automatisierten Produktionsmittelversorgung.
Weitere Informationen!

Würth Industrie Service schließt Geschäftsjahr 2020 mit 536 Millionen Euro Umsatz ab
Veröffentlicht am 05.03.2021
Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG konnte trotz des durch COVID-19-Pandemie geprägten Marktumfeldes im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 536 Millionen Euro erzielen. „Das vergangene Jahr war in jeder Hinsicht herausfordernd.“ so Rainer Bürkert, Mitglied der Konzernführung der Würth-Gruppe.
Weitere Informationen!

Produktivitätssteigerung in der Intralogistik
Veröffentlicht am 12.01.2021
Dass Industrie 4.0 ganz einfach funktionieren kann, zeigen die Partner STILL GmbH und Würth Industrie Service im Hamburger Werk des Spezialisten für Gabelstapler und Flurförderzeuge.
Weitere Informationen!

Virtueller Anziehungspunkt Drillberg
Veröffentlicht am 08.01.2021
Auch im ereignisreichen und außergewöhnlichen Jahr 2020 konnten unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen insgesamt 1.500 Gäste begrüßt werden, davon 966 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an digitalen Kundenbesuchen und -veranstaltungen sowie Webinaren.
Weitere Informationen!

WIS Virtual Experiences
Veröffentlicht am 30.07.2020
Mit WIS Virtual Experiences, einem virtuellen Showroom, präsentiert das Unternehmen nun Systemlösungen sowie das Produktsortiment rund um ein effizientes C-Teile-Management.
Weitere Informationen!

Innovation durch Kooperation: Würth Industrie Service und Fraunhofer lassen Systeme kommunizieren
Veröffentlicht am 20.07.2020
Innovationsprozesse in Unternehmen finden in einem Umfeld steigender Kundenanforderungen, hoher Innovationsgeschwindigkeiten sowie eines sich stetig verändernden Wettbewerbs- und Marktumfeldes statt. Als Schlüssel zum Erfolg sieht die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG die Schließung von Kooperationen.
Weitere Informationen!

Mit voller Kraft ins neue Jahr
Veröffentlicht am 25.02.2020
Die Würth Industrie Service kann aus wirtschaftlicher Sicht auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurückblicken. Das Unternehmen verzeichnet 2019 einen Umsatz von 582 Millionen Euro.
Weitere Informationen!

Neuheit ORSY®mat WGT
Veröffentlicht am 21.01.2020
Das neue Wiegesystem ORSY®mat WGT der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ist eines von sechs Automatenmodellen für die automatisierte und sichere Versorgung mit Hilfs- und Betriebsmitteln in der Produktion und Instandhaltung in der Industrie.
Weitere Informationen!

Neue Potenziale durch additive Fertigungstechnologien
Veröffentlicht am 03.12.2019
Im Maschinen- und Anlagenbau trägt das Unternehmen dazu bei Erstmuster, Prototypen, zertifizierte Serienteile, Ersatzteile und Werkzeuge ab Losgröße 1 schnell und kosteneffizient aus einer Hand zu realisieren.
Weitere Informationen!

Neues Fachbuch der Würth Industrie Service erschienen
Veröffentlicht am 15.07.2019
Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ist Herausgeber des neuen Fachbuchs „C-Teile-Management. Gestern – Heute – Morgen.“, welches ab Mitte Juli im Handel erhältlich ist. Dieses Handbuch bietet neben den Grundlagen zu C-Teilen und C-Teile-Management, ein umfassendes Nachschlagewerk für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, produzierende Unternehmen, Kunden und Geschäftspartner sowie für Schulen, Universitäten und Hochschulen.
Weitere Informationen!

Innovation und Tradition: Fachforum C-Teile-Management
Veröffentlicht am 28.06.2019
Am 25. und 26. Juni 2019 veranstaltete die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG mit 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern das dritte Fachforum C-Teile-Management im Industriepark Würth in Bad Mergentheim. Anlässlich des 20-Jährigen Firmenjubiläums fand die Veranstaltung unter dem Motto „Tradition und Innovation“ statt.
Weitere Informationen!

Weiter auf Wachstumskurs
Veröffentlicht am 21.02.2019
Die Würth Industrie Service kann auf ein erfreuliches Jahr 2018 zurückblicken. Der Anbieter modularer C-Teile-Lösungen für produzierende Industriekunden steigerte seinen Umsatz im Jahr 2018 um 12,5 Prozent auf einen Rekordwert von insgesamt 567,7 Millionen Euro.
Weitere Informationen!

Tradition und Innovation – 20 Jahre Würth Industrie Service
Veröffentlicht am 14.01.2019
Wie sehr sich etwas im Laufe der Zeit verändert, wird oft erst durch einen Rückblick sichtbar. So auch bei der Würth Industrie Service. Seit der Gründung am 13. Januar 1999 hat sich viel getan.
Weitere Informationen!

Neues WIS-Portal von Würth Industrie Service startet
Veröffentlicht am 13.12.2018
Um das C-Teile Management für Industriekunden noch effizienter zu gestalten, hat die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG eine neue Plattform entwickelt.
Weitere Informationen!

The freedom to innovate
Veröffentlicht am 22.11.2018
Im Interview des CEO Magazines gibt Rainer Bürkert Einblick in die Firmenphilosophie und die Erfolgsfaktoren der Würth Industrie Service.
Weitere Informationen!

600. RFID-Kunde von Würth Industrie Service
Veröffentlicht am 25.09.2018
Für den französischen Hersteller von Campingmaterial und Wohnmobilen Trigano hat Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ein neues RFID-Kanban-System am Standort Mamers realisiert.
Weitere Informationen!

CPS®miLOGISTICS: Ein System für alle Lieferanten.
Veröffentlicht am 20.06.2018
Mit CPS®miLOGISTICS werden neben Standard- und Sonderteilen auch Würth-fremde Artikel in das C-Teile-Management integriert und in die effiziente Kanban-Belieferung von Würth Industrie Service aufgenommen.
Weitere Informationen!

Würth Industrie Service knackt 500-Millionen-Euro-Marke
Veröffentlicht am 16.02.2018
Mit einem zweistelligen Wachstum von 11 % erzielte der Partner für C-Teile-Management erstmals einen Umsatz von 504 Millionen Euro.
Weitere Informationen!

Industrie 4.0 und ihre Herausforderungen
Veröffentlicht am 12.02.2018
Digitalisieren, aber wie? Mit dieser Frage und den Chancen des digitalen Wandels beschäftigt sich Rainer Bürkert, Geschäftsbereichsleiter der Würth-Gruppe, im Interview mit The Business Debate.
Weitere Informationen!

Erstes Fachforum C-Teile-Management
Veröffentlicht am 29.05.2017
Anlässlich des ersten Fachforums C-Teile-Management im Industriepark Würth in Bad Mergentheim trafen sich über 500 geladene internationale Gäste, um sich über die Herausforderungen der Industrie 4.0, die Digitalisierung und Autonomisierung im Industriesektor und Logistikumfeld auszutauschen. Technologische Innovationen in der Logistik gibt es bereits einige. Klare Trends sind dabei Kollaboration und sich selbst organisierende Prozesse.
Weitere Informationen!

Erweiterung des Logistikzentrums geht in die Endphase
Veröffentlicht am 28.03.2017
Am Dienstag, den 28. März 2017 wurden die Regalbediengeräte für das neue Hochregallager der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG im Industriepark Würth in Bad Mergentheim angeliefert und eingebracht.
Weitere Informationen!

Würth Industrie Service schließt Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab
Veröffentlicht am 22.02.2017
Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG konnte ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2016 auf einen Wert von 455 Millionen Euro steigern. Die gesteckten Ziele konnten mit einem Umsatzwachstum von 7,1 Prozent erreicht werden.
Weitere Informationen!

Würth Industrie Service gewinnt den internationalen Deutschen Verpackungspreis 2016
Veröffentlicht am 19.08.2016
Die Sieger der großen Leistungsschau beim internationalen Deutschen Verpackungspreis 2016 stehen fest. Unter mehr als 200 Einsendungen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Mexiko, den Niederlanden, Österreich, Polen und der Schweiz ermittelte eine unabhängige Fachjury 34 beste Lösungen rund um die Verpackung. Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG wurde in der Kategorie Logistik und Materialfluss mit dem Deutschen Verpackungspreis 2016 für ihre Lösungen im Bereich Kanban-Behälter ausgezeichnet.
Weitere Informationen!

Ein Bekenntnis zu Europa – Erweiterung des Logistikzentrums der Würth Industrie Service
Veröffentlicht am 21.07.2016
Am 21. Juli 2016 begannen die Erdarbeiten zum Ausbau unseres modernsten Logistikzentrums für Industriebelieferung in Europa. Der Startschuss wurde mit dem offiziellen Spatenstich und den 30 geladenen Gästen gegeben, unter ihnen Oberbürgermeister Udo Glatthaar, die Bundestagsabgeordnete Margaret Horb, die beteiligten Planer und Ingenieure sowie die Geschäftsleitung der Würth Industrie Service. Ein essentielles Element der Unternehmensstrategie der Würth Industrie Service ist die Ausrichtung der direkten Versorgung aller Kunden in Europa durch eine Zentrallogistik. Die Erweiterung des Logistikzentrums ist somit nicht nur ein Signal für den Standort in Bad Mergentheim, sondern auch ein eindeutiges Bekenntnis der Würth Industrie Service zu Europa.
Weitere Informationen!

Die direkte, vernetzte Arbeitsplatzversorgung iBin®WP
Veröffentlicht am 25.02.2014
Schlanke Prozesse werden in Zukunft nicht mehr ausreichen und es werden individuelle Lösungen gefragt sein, die sich im Gesamtsystem und mit dem Menschen vernetzen! Industrie 4.0 ist das große Thema auf der LogiMAT 2014 in Stuttgart und wird die Branche der Intralogistik, Logistik und Materialwirtschaft in den nächsten Jahren auf den Kopf stellen. Der neue iBin®WP läutet die industrielle Revolution im C-Teile-Management ein: Industrie 4.0 – Der Mensch im Mittelpunkt einer vernetzten Systemwelt.
Weitere Informationen!

iBin® – Bestände im Blick
Veröffentlicht am 16.01.2013
Am 16. Januar 2013 präsentierte die Würth Industrie Service als erster C-Teile-Partner ein optisches Bestellsystem, das die gesamte Materialwirtschaft nachhaltig revolutioniert. Zum ersten Mal ist es gelungen, auf Behälterebene eine Füllstands-, Zähl- und Bestellinformation der Artikel per integrierter Kamera über RFID-Technologie automatisiert an das Warenwirtschaftssystem zu übermitteln. Damit ist eine verbrauchsgesteuerte Lieferung von Kleinteilen für den Produktionsbedarf nicht nur Just-in-time möglich, sondern die C-Teile-Versorgung erfolgt dank Echtzeit-Übertragung mit Bildformat: iNTELLIGENT eben!
Weitere Informationen!